Werde ShopDoc Produkttester – Hier kannst du kostenlos Produkte testen!

[Werbung] Dieser Blogbeitrag über „ShopDoc Produkttester“ entstand in Kooperation mit ShopDoc!

So wirst du ShopDoc Produkttester!

Bei ShopDoc Deals kannst du kostenlos oder stark vergünstigte Produkte testen und darfst diese sogar behalten. Was du dafür tun musst? Dich kostenlos als ShopDoc Produkttester anmelden. Das geht ganz einfach. Hierzu meldest du dich über ShopDoc Deals mit deinen gültigen Daten (Name, Adresse und E-Mail) an und schon hast du Zugriff auf die Produkt-Deals der Plattform.

Werde ShopDoc Produkttester und teste coole Produkte!

Werde ShopDoc Produkttester und teste coole Produkte!

 

Die Produkt-Deals bei ShopDoc!

Die Produkt-Deals findest du unter dem Menüpunkt „Angebote“. Hier werden alle laufenden Deals angezeigt. Ich kann euch sagen, dass es verdammt viele sind. Die Angebote könnt ihr nach Kategorie filtern oder nach eurem Bewerbungsstatus. Es ist jedoch schade, dass man die Angebote z.B. nicht noch zusätzlich nach Höhe des Rabattes oder chronologisch nach Datum sortieren kann. Außerdem finde ich es schade, dass das Einstell-Datum der Deals nicht dabeisteht. Mit Datum versehen fände ich die Deals viel übersichtlicher. So wüsste ich sofort, welche Deals ich mir noch anschauen muss und welche ich schon gesehen habe.

Ich bin nun seit ca. zwei Monaten als ShopDoc Produkttester dabei. Durchschnittlich liegen die Rabatte bei ca. 75 %. Es gibt auch einige komplett kostenlose Deals. So durfte ich z.B. kostenlos ein *Wimpernserum testen. Um euch mal einen Eindruck zu verschaffen, habe ich mal ein paar interessante Beispiel-Deals für euch rausgesucht.

Einige Beispiel-Deals, auf die du als ShopDoc Produkttester zugreifen kannst!

Einige Beispiel-Deals, auf die du als ShopDoc Produkttester zugreifen kannst!

 

Teilweise gibt es auch sehr hochwertige und teure Produkte im Angebot. Mir sind da z.B. Boxspringbetten ins Auge gefallen. Ich überlege ja schon lange mir ein Boxspringbett zu kaufen. Aber die Tatsache, dass ich bei zugeschickten Produkten erst Probe liegen kann, sobald diese bei mir angekommen und von mir aufgebaut wurden, finde ich nicht so toll. Sonst hätte ich mich bereits beworben. Aber ich habe dann doch keine Lust alles wieder abzubauen und zurück zu schicken. Die Versandkosten müsste ich dann bestimmt ebenfalls selber zahlen. Außerdem ist der Aufwand auch enorm. Bei einem komplett kostenlosen Boxspringbett wäre mir das egal, aber es kostet natürlich trotz Rabatt immer noch sehr viel.

Boxspringbetten Deals bei ShopDoc

Boxspringbetten Deals bei ShopDoc

 

Trotz allem Lob, muss ich natürlich auch etwas Negatives berichten. Bei ShopDoc gibt es extrem viele Deals. Zum größten Teil sind es leider doch „Billigwaren“ die auch mit Rabatt in meinen Augen noch viel zu teuer sind. Ich bin der Meinung, dass hinter einem hochwertigen Testbericht sehr viel Arbeit steckt. Daher finde ich es nicht gut, wenn man zu viele Ramschwaren angeboten bekommt. Auf Amazon werden diese teilweise für 10 € angeboten, bei den meisten Produkten glaube ich kaum, dass diese auch die 10 € wert sind.

Besonders schlimm finde ich es, wenn diese vermeintlichen „Billigprodukte“ dann nicht Mals komplett kostenlos, sondern nur mit einem Rabatt verfügbar sind. Mal ehrlich. So eine Bewertung auf Amazon ist für Verkäufer viel Wert. Das Ranking und Listing bei Amazon wird dadurch erhöht. Außerdem teile ich die Testberichte sogar auf meinem eigenen Blog. Durch die Verlinkungen im Blog wird ebenfalls der Umsatz gesteigert. Und genau diesen Wert sollten wir Produkttester auch bezahlt bekommen. Da finde ich es von den Verkäufern schon fast frech, dass die Ihre „Billigprodukte“ nicht wenigstens kostenlos anbieten im Gegenzug für eine Rezension.

 

Bewerbung auf die Produkt-Deals!

Die Bewerbung ist wirklich einfach. Unter den entsprechenden Deals gibt es einen runden gelben Button mit einem weißen Haken. Diesen muss man lediglich anklicken und schon hat man sich auf den Deal beworben. Hier muss man keine lästigen „Warum bin ich der Beste Produkttester“ Floskeln ausfüllen. Das finde ich sehr gelungen. Sollte man sich versehentlich beworben haben, so kann man in seinem Dashboard die Bewerbung ganz einfach zurückziehen.

Was durfte ich bisher testen?
Kostenlos testen durfte ich bisher nur ein Produkt.
– *Wimpernserum 4ml Luxe Lash Advanced+

Rabattierte Produkte durfte ich bisher mehrere Produkte von foodspring testen.
– *Vegan Protein Pulver, 600g von foodspring
– *Whey Protein Pulver, 750g von foodspring
– *Beef Jerky 12-er Paket (12x40g) von foodspring
– *Crunchy Fruits, Apfel, 60g von foodspring
– *Bio Erdnussbutter, 4er-Paket (4x250g) von foodspring
– *Bio Protein Pulver, 750g von foodspring
– *Bio Protein Pulver, 750g von foodspring

 

ShopDoc Produkttester – das Ranking!

Bei ShopDoc gibt es ein sogenanntes ShopDoc Produkttester Ranking. Anhand deines Zuverlässigkeitsrangs können die Verkäufer sehen, wie zuverlässig du bist. Du solltest daher darauf achten, dass du zu jedem Produkt, welches du erhalten hast, eine Bewertung abgibst. Die Verkäufer dürfen deine Rezension ebenfalls bewerten. Wird diese als nützlich bewertet, so steigt natürlich dein Zuverlässigkeitsrang. Ich halte das jedoch nicht für sinnvoll. Ich befürchte, dass ich bei ehrlichen Produktbewertungen zu schlechten Produkten auch von den Verkäufern negativ bewertet werde. Die Verkäufer wollen schließlich möglichst 5 Sterne Bewertungen, um ihr Ranking und Listing bei Amazon zu optimieren. Wenn ich also ein schlechtes Produkt mit einem Stern bewerte, wird hier sehr wahrscheinlich der Verkäufer eine Rachebewertung ausüben. Ich bin mir nicht sicher, ob ShopDoc die Bewertungen der Verkäufer überprüft. Allerdings denke ich, dass ich dadurch einige Rachebewertungen der Verkäufer bekommen werde. Ich bleibe aber dabei eine ehrliche Rezension für jedes Produkt, welches ich erhalte, zu vergeben. Wenn ein Produkt also schlecht ist und ich es begründen kann, dann werde ich es auch dementsprechend bewerten. Unabhängig davon, ob der Verkäufer meine Rezension dann als nicht hilfreich bewertet.

Neben dem Zuverlässigkeitsrang gibt es auch noch allgemeine Punkte. Diese bekommst du z.B. für Bewertungen, eingereichte Rezensionen etc. Bisher ist das Punktesystem nur für das interne Ranking gut. In Zukunft soll es jedoch für die ShopDoc Produkttester mit den meisten Punkten gewisse Boni geben. Mehr weiß ich bisher jedoch noch nicht.

 

ShopDoc Produkttester – Ohne Amazon Konto geht’s nicht!

Um ShopDoc Produkttester zu werden, benötigt ihr ein *Amazon Konto. Denn der Kauf der Produkte wird über Amazon-Rabattcodes getätigt. Der Versand erfolgt also auch über Amazon. Euer Feedback zu den Produkten solltet ihr ebenfalls bei Amazon abgeben.

Achtung Versandkosten!
Wenn ihr kein *Amazon Prime Kunde seid, solltet ihr euch vorher die Versandkosten der einzelnen Produkte auf Amazon anschauen. Denn diese werden bei den Produkt-Deals nicht mit angezeigt. Ansonsten dürft ihr vielleicht ein Produkt kostenlos testen, müsst aber dennoch die Versandkosten tragen. Je nach Wert des Produktes kann das sehr ärgerlich sein. Auch wenn ihr bei Amazon Prime Mitglied seid, solltet ihr vorher die Versandkosten checken. Einige Amazon Drittanbieter bieten nämlich keinen kostenlosen Prime Versand an. Auch in diesem Fall müsstet ihr die Versandkosten selber zahlen. Das hatte ich z.B. bei foodspring.

 

Support für ShopDoc Produkttester!

Wie bei jeder guten Webseite gibt es natürlich auch bei ShopDoc einen Support. In den meisten Fällen wird relativ zeitnah (meistens innerhalb von 24h) auf die Anfrage reagiert. Lediglich, wenn sich aus einer Antwort eine erneute Frage ergibt und man nochmals auf die Mail antwortet, bleiben weitere Reaktionen des Support-Teams aus. Zu mindestens war es bei mir so. Das finde ich natürlich nicht so toll.

Bei mir war es z.B. folgende Problematik. Ich habe mich auf 7 Produkttests von ein und demselben Verkäufer (foodspring) beworben. Ich habe vorher schon gesehen, dass ich 3,90 € Versandkosten zahlen muss. Jedoch bin ich davon ausgegangen, dass ich alle Produkte gemeinsam in einer Bestellung bestellen kann, sofern ich für alle Produkte ausgewählt werde. Wie es das Schicksal so wollte, wurde ich auch für alle Produkte ausgewählt. Ich packte also alle Produkte in den Warenkorb und begann die Rabattcodes einzugeben. Doch bei Eingabe des zweiten Rabattcodes änderte sich nichts weiter am Preis. Daraufhin kontaktierte ich den Support, weil ich dachte die Rabattcodes würden nicht funktionieren. Prompt bekam ich eine Antwort zurück, dass ich mir alle Produkte einzeln bestellen muss, da es mit dem Verrechnen der Rabattcodes anders nicht möglich ist. Diese Information hätte ich gerne vorher gehabt.

Daraufhin stellte ich erneut eine Anfrage an den Support (über Antworten in der Mail). Ich fragte also, ob ich aufgrund dieser fehlenden Information von den Produkttests zurücktreten kann, denn 7 x 3,90 € Versand finde ich schon echt viel. Vor allem, wenn es sich um einen Verkäufer handelt und der theoretisch alles in einem Paket versenden könnte. Außerdem finde ich diese Art der Umweltverschmutzung auch sehr fragwürdig. Diese Anfrage stellte ich am 26.10.2017. Bis heute habe ich auf diese Anfrage keine Antwort bekommen. Sehr Schade!

Mittlerweile habe ich die Produkte einfach gekauft und 7 tolle einzelne Pakete bekommen. Insgesamt habe ich dafür nun 27,30 € Versandkosten bezahlt. Völlig unnötig, wie ich finde. Ab sofort werde ich mich daher nur noch bei einem ausgewählten Produkt eines Verkäufers bewerben sofern ich die Versandkosten nicht schon über *Amazon Prime abgedeckt habe. Die Problematik mit der unnötigen Umweltverschmutzung wird damit leider nicht gelöst.

 

ShopDoc Deals – Server Down!

Ich musste leider feststellen, dass der Server der „Angebots“-Seite des Öfteren nicht erreichbar ist. Das ist teilweise echt nervig. Es ist ja nicht so, dass ich 24h am Laptop sitze und prüfen kann, ob die Seite wieder funktionstüchtig ist. Wenn ich abends mal eine Stunde Zeit habe am Laptop zu sitzen, neben meinem Vollzeitjob, dann möchte ich die Seite auch nutzen können. An der Erreichbarkeit des Servers sollte ShopDoc daher noch arbeiten.

ShopDoc Deals Server Problem

Server Problem bei ShopDoc Deals

 

Mein Fazit als ShopDoc Produkttester!

Für Produkttester ist ShopDoc definitiv eine Produkttestplattform, die in der Liste nicht fehlen darf. Es gibt viele verschiedene und teilweise auch hochwertige Deals, die zum Teil sogar komplett kostenlos oder stark rabattiert sind. Leider werden auch hier, wie auf anderen Produkttestplattformen auch, viele „Billigwaren“ angeboten. Diese sind zum größten Teil nicht Mals kostenlos. Das finde ich echt schade und würdigt nicht ansatzweise die Arbeit, die hinter einem hochwertigen Testbericht steckt. Außerdem finde ich die Übersichtlichkeit der Deals verbesserungswürdig. Ein Sortieren nach Höhe des Rabattes bzw. nach Datum wäre schön. Nichts desto trotz bietet die Seite viele interessante Deals an, die unkompliziert und einfach abgewickelt werden können.

Ich vergebe somit 3 von 5 Punkte.

Vorteile:
+ Viele interessante Deals (auch kostenlose)
+ Vielfältige Produkt-Deals
+ Hohe Produkttester Rabatte
+ Einfache Bewerbung mit einem Klick
+ Einfacher Erhalt der Produkte über Amazon
+ ShopDoc Produkttester Ranking

Nachteile:
– Teilweise „Billigwaren“ im Angebot
– Serverfehler auf der „Angebots“-Seite
– Übersichtlichkeit der „Angebots“-Seite
 

Seid ihr schon bei ShopDoc Deals angemeldet? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr, als ShopDoc Produkttester, gemacht?

Liebe Grüße
Eure Sara ♡

 
 
Möchtest du auch kostenlos Produkte testen oder einen eigenen Produkttest-Blog starten?
Wenn ja, dann schau unbedingt mal auf meiner „Produkttester werden!“ Seite vorbei. Dort gebe ich dir hilfreiche Tipps, wie auch du erfolgreicher Produkttester werden kannst.

 
[Werbung]
Die mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links.
Mit einem Klick und anschließenden Kauf unterstützt Du meine Arbeit. Es entstehen für Dich keine Mehrkosten gegenüber einem Kauf ohne Affiliate-Link.

You Might Also Like

19 Comments

  • Reply
    Jasmin
    November 5, 2017 at 4:48 pm

    Das klingt ja nach einer spannenden Produktetesterseite. Vielen Dank für diesen Tipp. Ich werde die Seite mir mal genauer anschauen.

    LG Jasmin

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 5:25 pm

      Gerne doch 😉 Ich wünsche dir viel Spaß beim herumstöbern auf ShopDoc!

  • Reply
    inaaltoet
    November 5, 2017 at 5:26 pm

    Gut das du uns so gut informierts. Nein ich bin kein Produkttester und habs auch nicht vor zu werden, deshalb kann ich auch keine Erfahrungen beisteuern.

    LG Ina
    http://www.mitkindimrucksack.de

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 5:36 pm

      Ich informiere gerne, auch wenn die Info in diesem Fall für dich vlt nicht ganz so hilfreich war, wie meine Produkttests selbst.

  • Reply
    Anni
    November 5, 2017 at 5:36 pm

    Sehr interessant! Das werde ich mir mal in Ruhe anschauen 😉
    LG Anni

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 5:42 pm

      Kann ich auf jeden Fall empfehlen 😉

  • Reply
    Nadine von tantedine.de
    November 5, 2017 at 5:46 pm

    Ich finde es wirklich gut, dass es sowas gibt und angeboten wird. Ich selbst bin ja keine Produkttesterin und wäre da auch echt fehl am Platz 🙂

    Liebe Grüße
    Nadine von tantedine.de

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 6:08 pm

      Ich finde es auch gut, dass es sowas gibt, ich liebe es aber auch neue Dinge auszuprobieren 😉
      Ich wünsche dir noch einen schönen Abend 😉

  • Reply
    Saskia
    November 5, 2017 at 5:52 pm

    Klingt sehr interessant! Da werde ich aufjedenfall mal vorbei schauen. Danke für die Vorstellung !

    Liebe Grüße
    Saskia 🙂

  • Reply
    Silvie
    November 5, 2017 at 6:33 pm

    Sehr interessant. Wusste nicht das es solche Seiten gibt. Für die Hersteller natürlich ein guter Deal wenn der tester sogar was zahlen muss…

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 7:18 pm

      Das stimmt, ich finde der Verkäufer profitiert meistens weitaus mehr. Aber ich bewerbe mich natürlich auch nur auf Produkte, die mich interessieren.

  • Reply
    Martina
    November 5, 2017 at 7:06 pm

    Hin und wieder habe ich Kooperationen mit Firmen, aber so klassische Produkttests sind das nicht. War aber interessant, mal diese Seite zu hören.
    VG Martina

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 7:19 pm

      Normale Kooperationen finde ich übrigens weitaus sinnvoller. Aber ich liebe es einfach neue Dinge auszuprobieren.

  • Reply
    Kathrin
    November 5, 2017 at 7:34 pm

    Deine Shopvorstellung ist sehr informativ. Ich bin bereits bei ShopDoc angemeldet, für die richtig coolen Deals wurde ich bisher aber leider nicht angenommen. Das demotiviert natürlich, aber ich werde es noch einige Male versuchen.
    Liebe Grüße
    Kathrin

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 9:41 pm

      Ja, für die richtig coolen Deals muss man sich wahrscheinlich erstmal beweisen und seine Zuverlässigkeit unter Beweis stellen. Zumal sich auf diese Deals ohnehin alle bewerben.

  • Reply
    My Travel Diary USA
    November 5, 2017 at 7:34 pm

    Von ShopDoc hatte ich noch nie gehört, aber es klingt recht interessant, ich werde mal dort reinschauen.
    Liebe Grüße
    Sigrid

    • Reply
      saras-testwelt
      November 5, 2017 at 9:42 pm

      Es lohnt auf jeden Fall mal einen Blick zu riskieren 😉

  • Reply
    Tina
    November 7, 2017 at 10:48 am

    Bin auch schon seit knapp 2 Jahren als Produkttesterin unterwegs und habe sämtliche Plattformen ausprobiert, auch Shopdoc seit einem halben Jahr. Anfangs hat es etwas gedauert bis ich nach oben gekommen bin und viele Gutscheincodes ergattern konnte. Mittlerweile bekomme ich sehr viele Zuschläge, weil ich dort sehr aktiv unterwegs bin und auch den Händlern bei der Produktanzeige helfe und Verbesserungsvorschläge erteile. Das wird von dort mit vielen Punkten vergütet. Leider kann man bei Amazon nur 5 Bewertungen pro Woche schreiben, sonst hätte ich da sicherlich noch deutlich mehr gekauft. Jetzt vor Weihnachten habe ich quasi schon alle Geschenke zusammen, für ganz wenig Euros.

    • Reply
      saras-testwelt
      November 7, 2017 at 7:17 pm

      Das ist natürlich cool, dass du jetzt schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen hast. Vor allem, wenn du dabei ordentlich Rabatte machen konntest. Ich finde ShopDoc auch sehr gut dafür, manchmal erhält man durch das herum stöbern tolle Geschenkideen 😉

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: